Rettungssanitäter bei Falck = Job mit Sinn und Sicherheit


Ausbildung zum Rettungssanitäter als Um- oder Quereinsteiger*in

Du hast Interesse? Du willst mehr wissen?

Dann kontaktiere René aus unserer Personalabteilung!

  • 0176 - 19 221 129 (Anruf, WhatsApp)
  • E-Mail: Rene.Schuemann@falck.com
  • oder fülle einfach das Formular aus und sende Deine Anfrage.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Du bist beruflich von der Corona-Krise betroffen?

Du arbeitest in der Eventbranche, dem Transportwesen oder bist aktuell auf der Suche nach einer sinnstiftenden Tätigkeit? Du möchtest Deinen Horizont erweitern, täglich Menschen begleiten, und einen Job mit Sinn und Sicherheit? Dann bieten wir Dir eine Chance in Deinem Leben etwas zu verändern.


Werde Rettungssanitäter*in bei Falck in Hamburg!

Wir bieten allen Um- und Quereinsteigern die Qualifikation zum Rettungssanitäter an unserer Falck-Akademie In Hamburg.

 

Das Gute: die Ausbildungskosten tragen wir und Du erhältst bereits ab dem 1. Tag Deiner Ausbildung ein ordentliches Gehalt.

 

Die Qualifikation ist praxisnah und dauert nur etwas mehr als drei Monate. Kompetente und erfahrene Dozenten vermitteln alles Wissen, dass Du für eine erfolgreiche Ausbildung benötigst.

 

Wir unterstützen Dich in allen Belangen, um Dir den Wechsel so einfach wie möglich zu machen. 


Sicher und flexibel arbeiten mit Übernahmegarantie

Als Rettungssanitäter bei Falck profitierst Du von familienfreundlichen und flexiblen Arbeitszeitmodellen (Teilzeit, Vollzeit, nur Wochenende, vieles ist möglich, sprich uns einfach an).

 

Nach erfolgreichem Abschluss hast Du einen unbefristeten und krisensicheren Job bei uns. Du arbeitest dann als Rettungssanitäter*in im qualifizierten Krankentransport in Hamburg und tust jeden Tag Gutes für Dich und die Menschen in unserer Stadt.


Das bietet Dir Falck

  • feste, bezahlte Pausen
  • Falck PlusCard (bevorzugte Facharzttermine, Zweitmeinung, Brillenzuschüsse nach 3 Jahren, etc.)
  • Falck Corporate Benefits: monatliche Rabattaktionen bei verschiedenen Partnern
  • moderner Fuhrpark (Automatik-KTW)
  • individuelle an Deine Wünsche angepasste Schichtmodelle (Kernzeitschicht, frühe Nachtdienste, tiefe Nachtdienste)
  • ein bezuschusstes HVV ProfiTicket
  • wohnortnahe Arbeitsstätte (11 Wachen in Hamburg)
  • Fahrsicherheitstrainings


Voraussetzungen

Du willst Deine Chance nutzen?

Dann bringst Du diese Voraussetzungen mit:

  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung – egal in welcher Branche
  • Führerschein der Klasse B und mindestens 3 Jahre praktische Fahrerfahrung
  • einwandfreies, polizeiliches Führungszeugnis